11.10.2018

Talentsuche in den Volksschulen

Foto: ASVÖ SC Höhnhart

Der ASVÖ SC Höhnhart ist wieder auf der Suche nach Skisprungtalenten und ging dafür in die umliegenden Volksschulen. Auf Initiative von Marco Moharitsch, Trainer beim Landesskiverband Oberösterreich, sollen Nachwuchsspringer für den Skiclub gewonnen werden.

„Wir haben derzeit einige Toptalente in den Reihen des SC Höhnhart. Damit wir auch in Zukunft wieder Skispringer haben, die zumindest die Chance haben, an die Spitze zu kommen, wollten wir jetzt initiativ werden“, so Moharitsch. In den Volksschulen Mattighofen, Mauerkirchen, Aspach, Mettmach, Waldzell, Munderfing, St. Johann am Walde und Höhnhart sollten die Topspringer von morgen entdeckt werden. „Wir haben mit jeder Volksschulklasse eine Skisprungstunde gemacht und hoffen, dass wir dadurch einige Kinder motivieren können, mit dem Skispringen zu starten. Die Infrastruktur in Höhnhart ist dafür ja einzigartig in Österreich“, erzählt Moharitsch.

Beim anschließenden Schnuppertag, der am vergangenen Samstag abgehalten wurde, kamen 13 interessierte Kinder, um in der Borbet Allianz Arena in Höhnhart erste Versuche im Skispringen zu machen. „Wir haben zuerst das Hangfahren geübt und sind dann auf einer Mini-Schanze mit den Jungs und Mädchen gesprungen“, freute sich Moharitsch. In den nächsten Wochen soll das Training mit den Skisprung-Anfängern weiter forciert werden. Weitere Interessierte sind beim ASVÖ SC Höhnhart jederzeit willkommen.


Unsere Sportstätten

SKISPRUNG

BIATHON

FAUSTBALL

INFO

Mit einem Klick auf das jeweilige Bild erreichen Sie direkt unseren Sportstätten.

Jetzt Mitglied werden!

Aktive Mitgestaltung eines „Nordischen Zentrum Innviertel“ in Kooperation mit Wirtschaft, Tourismus, Sportförderung, Regionalpolitik.

Organisation von Tagesskireisen mit Gruppenskikursen und Spezialskikursen, Skitests, Neuheitentests, Alpinveranstaltungen, etc.

Wir etablieren Faustball als Alternativsport zu anderen Bewegungssportarten durch ein attraktives Leistungsangebot.

Der Skiclub Höhnhart hat die Sektion Biathlon wieder reaktiviert und will den Jugendlichen die Ausübung der boomenden Sportart ermöglichen.