Die bestehende Biathlon-Anlage in Lohnsburg wurde im Jahr 2016 vom Union Sportschützen Club Lochen und vom ASVÖ SC Höhnhart reaktiviert. Seit dieser Zeit ist es wiederum möglich, die 3.200 Meter lange Skirollerstrecke sowie einen Kleinkaliberschießstand mit 10 Ständen zu nutzen. Zahlreiche Biathleten aus dem In- und Ausland haben dieses Angebot schon wahrgenommen. Die Biathlon-Anlage soll in den nächsten Jahren zu einer fixen Trainingsstätte für die Biathleten aus Höhnhart und Umgebung sowie für nationale und internationale Sportler werden.

Gerhard Beck
gerhard.beck[at]revital-aspach.at
+43 7755 6801

Biathlonzentrum - Streckensperre

Auf Grund der Sturmschäden im Bereich des Skirollerzentrums Innviertel ist die Strecke bis auf weiteres gesperrt. "Derzeit ist es einfach zu gefährlich die Strecke zu benützen. Es fallen immer noch Äste von den Bäumen und auch die Aufräumarbeiten sind noch im Gange.", so Obmann Gerhard Beck.

Weitere Auskünfte erhalten sie unter folgender Nummer: +43 7755 6801 532

Biathlonzentrum


Montag, 18. Februar - Sonntag, 24. Februar 2019 - KW08

Mo 02/18 Di 02/19 Mi 02/20 Do 02/21 Fr 02/22 Sa 02/23 So 02/24  
       
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00

Unsere Sportstätten

SKISPRUNG

BIATHON

FAUSTBALL

INFO

Mit einem Klick auf das jeweilige Bild erreichen Sie direkt unseren Sportstätten.

Jetzt Mitglied werden!

Aktive Mitgestaltung eines „Nordischen Zentrum Innviertel“ in Kooperation mit Wirtschaft, Tourismus, Sportförderung, Regionalpolitik.

Organisation von Tagesskireisen mit Gruppenskikursen und Spezialskikursen, Skitests, Neuheitentests, Alpinveranstaltungen, etc.

Wir etablieren Faustball als Alternativsport zu anderen Bewegungssportarten durch ein attraktives Leistungsangebot.

Der Skiclub Höhnhart hat die Sektion Biathlon wieder reaktiviert und will den Jugendlichen die Ausübung der boomenden Sportart ermöglichen.